Events

In this area you will find information on current and earlier events. The main topics are, of course, the annual meetings of the SPS, but also other conferences which have strong relations or are organised in conjunction with the SPS.

Below this page also lists short announcements for conferences of other institutions forwarded to us. Please contact the SPS Secretariat if you want your announcement to be placed here.

 


Joint Annual Meeting 2017

The next annual meeting will take place from 21 - 25 August 2017 in Genève. As every two years it will be jointly organised with our colleagues from the Austrian Physical Society (ÖPG). CHIPP will participate as well. A rich and interesting program is, as usual, guaranteed.

Reserve already the date !

More information will appear here in Spring 2017.


SPG Besuchsprogramm für Studenten

Die SPG startete im 2010 im Rahmen der Nachwuchsförderung ein Besuchsprogramm für Studenten, welches ihnen Forschungsinstitute und Unternehmen vorstellt. Die Studenten sollen bei diesen Anlässen erfahren, wie auf verschiedenen Fachgebieten geforscht wird, welche Themen aktuell sind und vielleicht sogar ihren "zukünftigen Arbeitsplatz" kennenlernen.

Den Anfang machte ein Besuch im Paul Scherrer Institut (PSI) am 04. Mai 2010 zum Thema "Energieforschung". Einen Kurzbericht über den Besuch finden Sie hier.

Der zweite Besuch führte am 22.11.2010 ans CRPP (Bericht in den SPG-Mitteilungen Nr. 33), am 18.04.2011 ging es ans ABB Forschungszentrum in Baden Dättwil, sowie am 30.05.2011 ins IBM Forschungslabor in Rüschlikon. Im 2012 wurde ein Besuch am CERN organisiert.

Weitere Besuche sind bereits in Planung.

 


 

Other conferences and events


Careers for Physicists 2016

13. Oktober 2016, 16:15h - 19:00h, Uni Zürich, Rämistr. 71, KO2-F-152

Auch dieses Jahr veranstalten wir wieder gemeinsam mit der PGZ und verschiedenen Studentenfachschaften ein "Careers for Physicists" Symposium. Die mittlerweile traditionsreiche Veranstaltung gibt PhysikstudentInnen Einblicke, in welch unterschiedlichen Bereichen Physiker arbeiten und welche Karrierechancen sich bieten.

 


Gravitationswellen

26. November. 2016, 09:30h – 13:00h, Universität Zürich Zentrum, KOH-B-10 Rämistr. bei 71, 8092 Zürich

Es ist mittlerweile schon Tradition, dass die Zürcher und die Schweizerische Physikalische Gesellschaft alle zwei Jahre ein gemeinsames Symposium in Zürich abhalten, das sich thematisch an ein breites, wissenschaftlich interessiertes Publikum richtet. Vergangene Veranstaltungen waren beispielsweise dem 150. Jahrestag der Maxwell-Gleichungen und der Allgemeinen Relativitätstheorie gewidmet.

Als Thema der kommenden Veranstaltung wurde Gravitationswellen gewählt, die angesichts ihrer jüngsten experimentellen Entdeckung durch die LIGO Kollaboration, aber auch durch die erfolgreichen Tests des LISA Pathfinder Raumschiffs weltweit für Aufsehen gesorgt hatten. Die drei Referenten des Symposiums, die Mitglieder des LIGO beziehungsweise des LISA Konsortiums sind, werden uns die theoretischen Grundlagen von Gravitationswellen erläutern und dann über gegenwärtige und zukünftige Nachweismethoden und deren experimentelle Herausforderungen berichten. Zwei der Vorträge werden in deutscher, einer in englischer Sprache gehalten.