Veranstaltungen

In diesem Bereich finden Sie Informationen zu aktuellen und früheren Veranstaltungen. Im Mittelpunkt stehen natürlich die SPG Jahrestagungen, aber auch andere Konferenzen, die in enger Beziehung zu uns stehen oder mit Beteiligung der SPG durchgeführt werden.

Direkt auf dieser Seite finden Sie auch kurze Ankündigungen von Tagungen anderer Institutionen, die uns gemeldet werden. Bitte wenden Sie Sich an das SPG-Sekretariat, wenn Sie einen Hinweis auf Ihre Konferenz hier sehen möchten.

 


Jahrestagung 2016

Die nächste Jahrestagung führt uns nach langer Zeit wieder ins Tessin. Sie findet vom 23. - 25. August 2016 an der Università della Svizzera italiana (USI) in Lugano statt. Die erneute Beteiligung von CHIPP und weiteren Partnern garantiert wie gewohnt ein umfangreiches und interessantes Programm. Reservieren Sie sich bereits jetzt diese Daten!

Weitere Informationen folgen im Frühjahr.

 


SPG Besuchsprogramm für Studenten

Die SPG startete im 2010 im Rahmen der Nachwuchsförderung ein Besuchsprogramm für Studenten, welches ihnen Forschungsinstitute und Unternehmen vorstellt. Die Studenten sollen bei diesen Anlässen erfahren, wie auf verschiedenen Fachgebieten geforscht wird, welche Themen aktuell sind und vielleicht sogar ihren "zukünftigen Arbeitsplatz" kennenlernen.

Den Anfang machte ein Besuch im Paul Scherrer Institut (PSI) am 04. Mai 2010 zum Thema "Energieforschung". Einen Kurzbericht über den Besuch finden Sie hier.

Der zweite Besuch führte am 22.11.2010 ans CRPP (Bericht in den SPG-Mitteilungen Nr. 33), am 18.04.2011 ging es ans ABB Forschungszentrum in Baden Dättwil, sowie am 30.05.2011 ins IBM Forschungslabor in Rüschlikon. Im 2012 wurde ein Besuch am CERN organisiert.

Weitere Besuche sind bereits in Planung.

 


 

Andere Konferenzen und Veranstaltungen


Saturday Morning Physics

Die “Saturday Morning Physics 2016“ ist eine spannende Veranstaltungsreihe der Universität Basel für Physik-Interessierte – v.a. auch für Jugendliche ab 14 Jahre.
An zwei Samstagen präsentieren zwei erfahrene Forscher anschaulich zwei aktuelle Themen der Physik.

Ausführliche Informationen

 


Physik am Freitag

Die Uni Bern bietet mit der Reihe "Physik am Freitag" ebenfalls spannende Vorträge für alle Physik-Interessierten an.

Weitere Informationen

 


SATW Transferkolleg 2016

12th edition: Functional coatings, layers and interfaces

Surface technologies have become key in achieving product differentiation, a competitive advantage, and value creation for many companies. Research and industry institutions are making significant investments in advancing surface science and technologies. Since many of the new technologies demand specialist knowledge along the value chain, collaborations between academia and industry are best suited for fast implementation. SATW Transferkolleg supports such projects that help Swiss industry benefit from such developments and secure a competitive edge.

Click the flyer for more information or www.satw.ch/transferkolleg

 

 


Veranstaltungen des Fraunhofer-Instituts für Lasertechnik, Aachen

AKL'16 - International Laser Technology Congress
27. - 29. April 2016, Aachen

Zum 11. Mal treffen sich Laserhersteller und -anwender aus verschiedenen Branchen zum International Laser Technology Congress AKL in Aachen. Über 600 Teilnehmer nutzten bereits beim letzten AKL die in Europa zentrale Plattform für angewandte Lasertechnik in der industriellen Produktion, um sich über neueste Entwicklungen auf diesem Gebiet zu informieren und Ideen für künftige Aktivitäten zu sammeln.

Zu den Top Themen des AKL’16 zählen die generativen Laserverfahren, sowie die Entwicklung und Anwendungen von Ultrakurzpulslasern.

www.lasercongress.org

Allgemeine Informationen: www.ilt.fraunhofer.de

 


ECM-30: European Crystallographic Meeting

The 30th European Crystallographic Meeting, ECM-30, will be held in Basel, Switzerland from August 28 to September 1, 2016. One focus of the meeting will be the impact of crystallography on the study of the physical and chemical properties of materials, including novel magnetic materials. Sessions on crystal growth techniques for small and large molecules will also be included, as well as many other topics at the leading edge of science.

Conference website with more information

 


2nd International Conference on the History of Physics

The European Physical Society is happy to announce the 2nd International Conference on the History of Physics to take place from 5 - 7 September 2016 in Pöllau Castle, Pöllau, Austria, as part of the International Conference series on the History of Physics.

The main topic will be "Invention, application and exploitation in the history of physics"

More information, abstract submission and registration