Programm der 100 Jahrfeier "Succeed in Science"

27. Juni 2008, 16:45h, Kulturcasino Bern

Eintritt frei

16.15    Türöffnung
16.45    Eröffnung mit Musik
17.00    Begrüssung   David Jans (Moderator SF 1)
17.05    Ein Jahrhundert der Physik   Tibor Gyalog, Präsident SPG
17.10    Grusswort des Bundesrats   Mauro Dell’Ambrogio, Staatssekretär
17.20    «Physikalische Forschung damals und heute»   Moderierte Gesprächsrunde mit
Prof. Jean-Pierre Blaser, Prof. Ruth Durrer, Alessandra Hool, Prof. Norbert Straumann
17.50    Musikalisches Intermezzo
17.55    Keynote presentation: «Visions for physics»   Prof. Theodor Hänsch (Nobelpreis 2005)
18.40    Schlusswort
18.45    Feier der Physik mit Apéro und Musik
Details zur "Feier der Physik"

Für die "Feier der Physik" stehen unter anderem folgende Aktivitäten auf dem Programm, welche vor allem junge Leute für die Physik begeistern sollen:

  • Experimente und Demonstrationen, vorgestellt von Physikstudenten aus Basel und Genève
  • Molekularköche
  • Schweizer Jugend forscht
  • Schweizer Physik Olympiade
  • International Young Physicists Tournament
  • Interaktive Ausstellung "Nano: Kleines ganz gross....."
  • Physik-Jahrmarkt

Spezialveranstaltung für Jungphysiker und solche, die es werden wollen

Speziell für Schüler / Schulklassen haben wir ein ganz besonderes Highlight vorbereitet, das bereits vor dem offiziellen Festakt beginnt.
In zwangloser Runde könnt ihr am Freitag von 15-16 h sechs Physiknobelpreisträger [Heinrich Rohrer (1986), K. Alex Müller (1987), J. Georg Bednorz (1987), Gerardus 't Hooft (1999), Theodor W. Hänsch (2005) und Peter Grünberg (2007)] fragen, was euch bewegt, z.B.:

  • Wie kommt man zu neuen Entdeckungen und was macht den Sprung von einem Physiker zu einem Nobelpreisträger aus?
  • Wie werden Physikerinnen und Physiker helfen können, die grossen Probleme der Menschheit (Energie, Klima, Trinkwasser, Gesundheit) zu lösen?
  • Welches werden die zentralen Forschungsfragen in der Physik im Jahr 2058 zur 150-Jahrfeier der SPG sein ?
  • Was wollen junge Menschen über die Physik erfahren ? Denkt euch Fragen aus !

Eine einmalige Gelegenheit, die Faszination der Physik hautnah zu erleben ! Wenn ihr vorbeikommen wollt, dann klickt bitte den Anmeldelink unten an, denn das erleichtert uns die Organisation.

Übrigens, der Eintritt ist natürlich frei.