Internationales Jahr des Lichts 2015

Das Jahr 2015 wurde von der 68. UNO-Generalversammlung zusammen mit UNESCO zum "Jahr des Lichtes und seiner Technologien" (IYL2015) erklärt. Damit soll weltweit auf die immer wichtiger werdende Rolle der Photonik verwiesen werden, die bereits jetzt schon unser privates und berufliches Leben stark beeinflusst.

Man möchte, dass möglichst viele Einzelpersonen, aber auch Gruppen aus Schulen, Vereinen, Hochschulen und Firmen Aktionen innerhalb der Themenbereiche „Licht in der Natur“, „Licht und Kultur“, „Licht-Technologie“ und „Wissenschaft des Lichts“ organisieren. Informationen über geplante Präsentationen, Projekte, Seminare und Ausstellungen können dann auf die IYL-Website hochgeladen werden, wo sie, nach kurzer, positiver Prüfung durch ein IYL-Expertenteam, in den weltweit einsehbaren IYL2015-Kalender aufgenommen werden.

Journée de la lumière

Le Service de promotion des sciences de l'EPFL organise une "Journée de la lumière" sur le campus EPFL le 7 novembre 2015.

Aussi sur le site officiel de l'IYL.


Willkommen bei der Schweizerischen Physikalischen Gesellschaft !

Gemeinsame Jahrestagung 2015

Die nächste Jahrestagung wird bereits zum vierten Mal (nach 2009, 2011 und 2013) gemeinsam mit der ÖPG (Österreichische Physikalische Gesellschaft), SGAA (Schweizerische Gesellschaft für Astrophysik und Astronomie) und ÖGAA (Österreichische Gesellschaft für Astrophysik und Astronomie) organisiert. Sie findet vom 1. - 4. September 2015 an der TU Wien statt.

Weitere Informationen

WICHTIG: Die Anmeldefrist für Abstract Einreichungen wird bis 31. Mai verlängert !

Teilnehmer Anmeldung

 


Aktuell

    • Neue Artikel:
    • Die SPG-Mitteilungen Nr. 46 erscheinen im Sommer 2015.