Unter dem Motto "noch 24 Experimente bis Weihnachten" werden 24 unterhaltsame physikalische Experimente angeboten, die in einer deutschen und einer englischen Version angeboten werden.

Konzipiert ist PiA für Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen fünf bis zehn bzw. im Alter von 11 bis 18 Jahren. Nach den Erfahrungen der Vorjahre haben aber Eltern, Lehrkräfte, Studierende oder einfach nur an physikalischen Phänomenen Interessierte ebenfalls grosse Freude daran. Erwachsene in Unternehmen, Abteilungen und Freundeskreisen sind in diesem Jahr wieder ebenso angesprochen, als Team mitzumachen und zu knobeln. Alle können sich vom 1. bis zum 24. Dezember täglich auf YouTube ein einfaches Experiment ansehen, das sich leicht mit haushaltsüblichen Materialien nachmachen lässt. Danach soll man versuchen, die Phänomene zu erklären, wobei vier Antwortmöglichkeiten vorgegeben werden. Am nächsten Tag gibt es die Lösung – wieder per YouTube-Filmchen. Auf Wunsch werden die Ergebnisse ausgewertet: individuell, für einen Klassenverband oder gar für ganze Schulen. Die besten Teilnehmerinnen und Teilnehmer, Klassen oder Schulen erhalten Preise. Neben iPods, Büchern und Experimentierkästen gibt es unter anderem eine Reise nach Dallas zu NBA-Basketballspielen mit Dirk Nowitzki zu gewinnen.

Darüber hinaus fördert SPS Sonderpreise für Schulmannschaften und für einzelne Schüler, die an Schweizer Schulen eingeschrieben sind.

 

Saturday Morning Physics

Die "Saturday Morning Physics 2020" ist eine spannende Veranstaltungsreihe der Universität Basel für Physik-Interessierte – v.a. auch für Jugendliche ab 14 Jahre.
An zwei Samstagen werden aktuelle Themen der Physik von erfahrenen Forscherinnen und Forschern anschaulich präsentiert.

Am 25.01.2020 hält Prof. Stefan Antusch einen Vortrag zum Thema "Gravitationswellen aus dem frühen Universum", und am 01.02.2020 spricht Dr. Claus Schmidt über "Wie passt der Energieerhaltungssatz in der Physik zum Energieverbrauch im Alltag? ".
Beide Vorträge beginnen um 10:00h, mit anschließender Diskussion und Experimenten.

Ausführliche Informationen und Anmeldung

 


Willkommen bei der Schweizerischen Physikalischen Gesellschaft !

SPG Jahrestagung 2020

Die nächste Jahrestagung findet in der Woche vom 29. Juni - 3. Juli 2020 an der Universität Fribourg statt. Reservieren Sie sich bereits das Datum !

Die ausführliche Ankündigung wird Anfang 2020 publiziert.

 


Aktuell

  • Ausschreibung der SPG Preise 2020. Mehr...
  • Neue Artikel:
  • Die SPG Mitteilungen Nr. 60 erscheinen im Januar 2020.