Das Projekt „Verflixtes Higgs“ hat das Ziel, Schweizer Mittelschülerinnen und Mittelschülern die neusten Erkenntnisse aus der Elementarteilchenphysik (Higgs-Feld, Higgs-Teilchen) anschaulich vor Augen zu führen und zugehöriges Wissen (Basisinfos zum Standardmodell) zu vermitteln. Aufhänger des Projekts ist die mutmassliche Entdeckung des Higgs-Teilchens, die CERN-Physiker am 4. Juli 2012 bekannt gegeben haben.

Im Zentrum des Projekts steht der Aufbau einer neuen Webpage www.teilchenphysik.ch. Die Seite umfasst erklärende Texte, Grafiken und Videos rund um den Higgs-Mechanismus und das Standardmodell sowie verschiedene News- und Servicemodule.

3. Kern-, Teilchen- und Astrophysik

Hier ist in unserer Gesellschaft die Heimat für Erforscher sowohl der kleinsten als auch der größten Dinge im Universum.

Vorsitz: Dr. Andreas Schopper