Sponsoren

Die SPG Preise werden seit 1991 jedes Jahr von verschiedenen Firmen bzw. Institutionen gestiftet. Sie sind mit jeweils CHF 5’000.-- dotiert.

Hier die Übersicht der Sponsoren für die verschiedenen Kategorien:


Angewandte Physik (A)

1991 – 2001Verband Schweizerischer Elektrizitätswerke (VSE), 8023 Zürich
2002 – 2004Phonak AG, 8712 Stäfa
2005 – 2006Unaxis, 8808 Pfäffikon
seit 2007OC Oerlikon (früher Unaxis), 8808 Pfäffikon


Physik der kondensierten Materie (C)

seit 1991IBM Research GmbH, Forschungslabor, 8803 Rüschlikon


Allgemeine Physik (G)

1991 – 1996Balzers AG, LI-9496 Balzers
seit 1998ABB Schweiz AG, Forschungszentrum, 5405 Dättwil


Weltraumwissenschaften (S)

2005International Space Science Institute (ISSI), 3004 Bern-Wabern


Metrologie (M)

seit 2014METAS, 3012 Bern


Computergestütze Physik (CP)

seit 2016COMSOL Multiphysics GmbH, 8005 Zürich


Wir möchten an dieser Stelle unseren Sponsoren herzlich danken, dass sie mit ihrem Engagement die Verleihung der SPG Preise an junge Physikerinnen und Physiker möglich machen!