Tagungsgebühren, Anmeldung und Zahlung

Die Konferenzgebühr deckt die Teilnahme an allen Sitzungen, Kaffeepausen (alle Tage), Poster-Apéro (Dienstag) und Mittagsbuffet (Donnerstag). Es gibt keine Eintageskarten.
Das Konferenz-Abendessen am Donnerstag wird separat berechnet.

Zahlen Sie rechtzeitig und sparen Sie Geld !

Die regulären Preise, wie in der Tabelle unten beschrieben, sind gültig für Zahlungen, die uns vor dem 10. August 2021 erreichen.

 

KategorieEURCHF
Mitglieder von SPG, ÖPG, CHIPP120.-140.-
Doktoranden, die Mitglied in einer der obigen Gesellschaften sind (*)80.-100.-
Doktoranden, die NICHT Mitglied sind (*)(***)120.-140.-
Studenten VOR Master/Diplom (*)60.-70.-
Plenarsprecher, Eingeladene Sprecher, Preisträger (**)0.-0.-
Andere Personen160.-180.-
Lehrer (****)120.-140.-
Konferenzabendessen70.-80.-

 

(*) Studentenausweis erforderlich
(**) definiert von den Tagungsorganisatoren.
(***) Ein kleines Budget ist verfügbar, um Studenten (vor Erhalt ihres Master-/Diplomabschlusses) auf Antrag von der Konferenzgebühr zu befreien. Bitte fügen Sie dem Antrag eine Bestätigung Ihres betreuenden Vorgesetzten bei.
(****) Ein kleines Budget ist verfügbar, um Lehrer auf Antrag von der Konferenzgebühr zu befreien. Bitte fügen Sie dem Antrag eine Bestätigung Ihres Schuldirektors bei.

 

Für später eingehende Zahlungen wird ein Zuschlag von EUR / CHF 20.- erhoben. Dieser Zuschlag betrifft auch Barzahler an der Tagung.
Achtung: Tagungsgebühren können nicht zurückerstattet werden, falls Sie Ihre Anmeldung stornieren.

Informationen zur Zahlungsdurchführung (Kontoangaben) werden direkt während der Anmeldeprozedur angezeigt. Bitte vergewissern Sie sich, daß bei der Überweisung Ihr Name und der Zahlungszweck korrekt angegeben werden.

WICHTIG: Bitte melden Sie sich frühzeitig an, aber zahlen Sie erst, wenn die Entscheidung betreffend "Präsenzveranstaltung" oder "Online Tagung" gefällt wurde (etwa Anfang Juli). Im letzteren Fall verringern sich die Tagungsgebühren beträchtlich und wir können so unnötige und komplizierte Rückerstattungen vermeiden. Bitte beachten Sie auch die Seite "Corona Hinweise".

 

ANMELDESCHLUSS: 10. August 2021